Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • 4. Männer - Bezirksliga C

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Landesliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Weibliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend D 1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend D 2 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

HERBSTMEISTER!!

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 13.11.17 um 11:13 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Weibliche Jugend E

GSV Eintracht Baunatal  - JSG Dittershausen/Waldau/Wollrode 12:14 (5:5) 72:70  (25:10) nach Mulitplikator

Zum letzten Spiel der Vorrunde begrüßten die E-Mädels die ebenfalls noch ungeschlagene Mannschaft der JSG Dittershausen/Waldau/Wollrode in der EKS-Halle. Bereits im Vorfeld war allen klar, dass es ein schweres Spiel werden würde. So starteten beide Mannschaften beim 3 gegen 3 dann auch nervös und mit einer gehörigen Portion Respekt in die Partie. Ballverluste, Einzelaktionen und starke Torhüterinnen auf beiden Seiten bestimmten das Spiel ehe es den Gästen gelang mit zwei Toren in Führung zu gehen.

 

Unsere Mannschaft spielte eine tolle Abwehr, es wurde immer wieder versucht den Ball beim Gegner heraus zu spielen. Alle eingesetzten Spielerinnen kämpften an diesem Tag hervorragend. Nach einem Time-Out seitens unseres Trainergespanns kurz vor der Ende des ersten Spielabschnitts wurde dann auf allen Positionen durchgewechselt. Es ging nochmal ein Ruck durch unsere Mannschaft und mit zwei Toren in Folge konnte man bis zum verdienten Pausentee den Ausgleich erzielen und die Torschützen 4 und 5 verzeichnen. Die Gäste hatten bis dahin lediglich 2 Torschützen. 



Auch im zweiten Spielabschnitt über das gesamte Spielfeld sahen die zahlreichen Zuschauer ein kampfbetontes Spiel in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten und keinen Ball verloren gaben. Mitte der Halbzeit 2 ließ dann allerdings bei unseren Mädels die Konzentration etwas nach. Die Grabowski/Krug Schützlinge agierten zu harmlos und überließen den Gästen den Ball zu leicht, so dass diese sich im Handumdrehen auf 7:12 absetzen konnten. Es schien so, als ob man sich heute erstmals geschlagen geben müsste.

 

Nun ging aber nochmal ein Ruck durch unsere Mannschaft, die Abwehr kämpfte und im Angriff konnte man mit vier Toren in Folge auf 11:12 verkürzen. Nichts für schwache Nerven. Bis zum Spielende gelang es dann aber nicht mehr das Spiel zu drehen, Endstand 12:14. Kurze Unsicherheit, aber dann brachen alle Dämme. Da sich 6 Eintracht-Mädels in die Torschützenliste eintragen konnten und bei den Gästen “nur“ 5, gewann man nach Multiplikator denkbar knapp mit 72:70 gegen den hohen Favoriten und konnte den ersten Tabellenplatz 1 verteidigen und die Herbstmeisterschaft feiern. Glückwunsch Mädels!!!



Ein Dank gilt allen Eltern, Geschwistern, Großeltern und Fans für die tolle Unterstützung.



Es spielten: Elif-Su Haupt und Maria Arnold im Tor, Jana Schäfer, Emma Massmann, Jette Range, Lenie Grabowski, Charlotte Mihr, Lana Krug, Paulina Bock, Lene Bock, Lucy Beyer, Tine Waidner, Selina Neumann, und Dunja Mehrewars im Feld.



Das nächste Spiel ist am 18.11.2017 um 12.00 Uhr in der Sporthalle Harleshausen gegen die Mädels der SVH Kassel

105 Views • Kategorien: Weibliche Jugend E
« Punktevergabe nach Waldau » Zurück zur Übersicht « TuS Holzheim – GSV Eintracht Baunatal 35:31 (22:19) »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

20.11: Dirk Schmidt (47)

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

18.11.17 - 12 Uhr - EKS - MJugend D2 vs. TSG Wilhelmshöhe I

--------------------------------------------------------------------------------------------

18.11.17 - 16 Uhr - EKS - MJugend C1 vs. HSG Zwehren/Kassel

--------------------------------------------------------------------------------------------

18.11.17 - 18 Uhr - Rundsporthalle - 1. Männer vs. HSV Bad Blankenburg

--------------------------------------------------------------------------------------------

19.11.17 - 13:30 Uhr - EKS - 4. Männer vs. HSG Fuldatal/Wolfsanger IV

--------------------------------------------------------------------------------------------

19.11.17 - 15:45 Uhr - EKS - 3. Männer vs. HSG Fuldatal/Wolfsanger III

--------------------------------------------------------------------------------------------

19.11.17 - 18 Uhr - EKS - 2. Männer vs. HSG Fuldatal/Wolfsanger II

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball